Dirndl

08.10.2017

Für das letzte Wochenende vom Cannstatter Wasen habe ich zusammen mit meiner Schwester eine Dirndl Torte gebacken, inspiriert durch Sallys Welt
Dafür wurde ein Schokoboden gebacken, geschichtet haben wir die Torte einmal mit Zartbitter Ganache und karamellisierten Kürbiskernen und einmal mit einer gedünsteten Apfel-Traubengelee Füllung.
Für die zwei Brüste wurde ein Zitronenkuchen je in einer kleinen runden Backform gebacken und auch einmal mit Zartbitter Ganache gefüllt, nachdem sie mit dieser Ganache bestrichen wurde, haben wir die Torte Stück für Stück mit Fondant eingekleidet und dekoriert. :-)